Hier finden Sie alle aktuellen Informationen der Schulleitung während der Corona-Zeit

22.01.2021

Liebe Eltern,
da Sie im Zuge der Verlängerung des Lockdowns sicher auch wieder die Betreuung Ihrer Kinder überdenken müssen, möchte ich Ihnen auf diesem Wege einige Hinweise zu den Kinderkrankentagen zukommen lassen.

  • In Kürze:
    Die Anzahl der Kinderkrankentage ist erhöht worden:

    • 1 Kind: insgesamt 40 Kinderkrankentage
    • 2 Kinder: insgesamt 80 Kinderkrankentage
    • 3 und mehr Kinder: insgesamt 90 Kinderkrankentage
  • Bei 2 Elternteilen stehen jedem die Hälfte die Tage zu (z.B. bei 1 Kind hat jeder 20 Tage), Alleinerziehenden stehen alle Tage zu (z.B. bei einem Kind alle 40 Tage)
  • Alle Kinderkrankentage können für die Betreuung während der Schulschließung verwendet werden
  • Den Nachweis für Ihre Krankenkasse stellen wir Ihnen im Nachgang gerne aus. Wenden Sie sich dafür bitte an das Sekretariat (telefonisch oder per Mail)

Alle Details finden Sie nochmal zum Nachlesen nochmal hier.

07.01.2021

Die aktuelle Schulmail zur Schulschließung liegt vor. Die wichtigsten Inhalte daraus:

  • Der Präsenzunterricht wird ab sofort bis zum 31.01.2021 ausgesetzt.
  • Es findet Distanzunterricht statt. Dieser startet spätestens ab dem 13.01.2021.
  • Alle Eltern sind aufgerufen – soweit möglich – ihr Kind zuhause zu betreuen, um so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten. Hierfür stehen u.a. zusätzliche Kinderkrankentage zur Verfügung.
  • Die Grundschulen bieten eine Notbetreuung an. Es findet jedoch kein Unterricht statt.
  • Am 25.01.2021 tagt die Ministerpräsidentenkonferenz erneut. Auf der Grundlage dieser Beschlüsse wird dann entschieden, wie es in den Schulen ab dem 01.02.2021 weiter geht.

Vor dem Hintergrund der hier benannten Regelungen erreicht Sie heute über die Elterngruppen ein Brief mit allen wichtigen Informationen zur Umsetzung an unserer Schule.

Unter „weiterlesen“ finden Sie ab sofort weiterhin die wichtigsten, bereits mitgeteilten Informationen.

Alle Schulmails, die im verschickt wurden, finden Sie hier.

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen der Schulleitung während der Corona-Zeit weiterlesen

Die Gewinner stehen fest

So sehen unsere Sieger aus! Herzlichen Glückwunsch, liebe 4b!
Für die meisten Fußgänger hat sich die Klasse 4b von Ihrem Preisgeld neue Pausenbälle gewünscht und bekommen. Bei unseren Zu-Fuß-zur-Schule-und-zum-Kindergarten – Tagen hatte die 4b die meisten Fußgänger und sicherte sich somit
den Pokal und das Preisgeld. Den 2. Platz eroberte sich die 2a, was für eine zweite Klasse wirklich herausragend ist und daher auch mit einem reflektierenden Preis belohnt werden wird (leider warten wir hier noch auf die Zusendung
des Preises). Den 3. Platz belegte die 4a. Auch hier gab es eine süße Kleinigkeit. Herzlichen Glückwunsch an alle!! Es ist erstaunlich wie viele von euch seitdem zu Fuß zur Schule kommen. Wir sind uns alle (Kinder, Eltern, Lehrer,
Kindergarten) einig: Die Situation morgens vor der Schule ist sehr viel entspannter als sie noch vor den Herbstferien war. Vielen DANK an alle für eure und Ihre Unterstützung.