Alle Beiträge von leichter

Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten 2020

ein Eltern – Bus der 3. Klassen
(Eine Mutter oder ein Vater begleiten eine kleine Gruppe von Kindern zur Schule)

Der 23. September ist der Internationale Tag „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“. An diesem Tag werden jedes Jahr alle Kinder weltweit aufgefordert sich zu bewegen und zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Roller in die Schule und zum Kindergarten zu kommen.

Vom 28. bis 30.10.2020 führen wir gemeinsam mit der Kindertagesstätte Stralsunderstraße 3 die „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“ – Tage durch.

Warum führen wir die Aktionstage durch? Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten 2020 weiterlesen

Der Herbst ist da

Ohne Worte – einfach schön, so ein Regenbogen über unserer Schule.

Die Naturrahmen der dritten Klassen sind ein echter Hingucker. Die Materialien wurden bei einem Ausflug zum Quettinger Feld gefunden und anschließend in Partnerarbeit zusammengebastelt.

 

Die Erdmännchen-Kolonie der 1c wuchs dank der Unterstützung der Eltern an einem Bastelnachmittag Anfang Oktober weiter an. Dazu noch ein Foto einer unserer ersten Klassen von innen, da es aktuell nur wenige Möglichkeiten gibt, diese zu sehen.

Herderstraße Alaaf !!!

20.02.2020 Weiberfastnacht in der Herderstraße

Nachdem die Klassen gemeinsam mit der OGS festlich geschmückt wurden (obersten Bilder), feierten wir an Weiberfastnacht ausgiebig Karneval:
Zunächst in den Klassen (unten links), anschließend mit den Neustadtfunken Opladen e.V. (unten rechts) und als großes Finale nutzten wir zum ersten mal unsere frisch sanierte Turnhalle für ein gemeinsames Fest (Mitte).
Die Stimmung hätte besser nicht sein können! In diesem Sinne:
Herderstraße Alaaf!!!

 

Der Nikolaus war da

Auch dieses Jahr müssen die Kinder wieder sehr brav gewesen sein, denn der Nikolaus hat sie wieder reich beschenkt.

Hier wurde er in der 2a gesichtet.

Und hier in der 1c.

Zum Dank führte ihm jede Klasse etwas gemeinsam eingeübtes vor, zum Beispiel ein Gedicht oder ein Lied zu seinen Ehren.

Ob wir uns auch im nächsten Jahr den Besuch vom Nikolaus verdienen werden???